Naturpark Attersee-Traunsee

NATURPARK ATTERSEE-TRAUNSEE

Der Naturpark Attersee-Traunsee bietet seinen Besuchern ein abwechslungsreiches Programm mit erlebnisreichen Wanderungen, außergewöhnlichen Themenführungen, spannenden Workshops in unserer Naturpark-Werkstatt und interessante Vorträge zu unterschiedlichen Themen.

Ganz unter dem Motto „Natur erleben und begreifen“ entführen er Sie in die vielfältige Berg- und Tallandschaft zwischen Attersee und Traunsee. Der Weg durch den Naturpark wird von imposanten Landschaften - von fruchtbaren Almen über märchenhafte Lärchenwiesen bis hin zu artenreichen Streuobstwiesen- begleitet und überrascht den Besucher immerzu mit eindrucksvollen Kultur- und Naturschätzen.

Was ist ein Naturpark?

 

Das Prädikat Naturpark zeichnet besonders charakteristische Natur- und Kulturlandschaften aus, deren Vielfalt und Schönheit durch das jahrhundertelange Zusammenwirken von Mensch und Natur entstanden sind. Der Naturpark Attersee-Traunsee (gegründet 2012) verfolgt entsprechend seinem Leitbild die Ziele: Natur schützen und nützen; Natur erleben und begreifen

Gesamtfläche: etwa 77 km²

Einwohner: ca. 16.700 Einwohner (5 Naturparkgemeinden)

Besonderheiten:

Kleinstrukturierte Kultur- und Naturlandschaften

Lärchenwiesen, Almen, Blumen- und Streuobstwiesen, Feldgehölze, Waldgesellschaften, Naturnahe Bachabschnitte, Natur- und Kulturdenkmäler,

Naturparkschulen

Volksschule Reindlmühl
Reindlmühl 4
4814 Neukirchen 
Tel.  07618 7005 10

Handy: 0664/8484505
Fax   07618 7005 12
e-mail:

 s407331@schule-ooe.at