Schuljahr 2023/24

Naturparktag

Die 4. Klasse verbrachte einen lehrreichen Vormittag mit Förster Poidl Putz im angrenzenden Wald.

Die 1., 2. und 3. Klassen durften im Rahmen des Naturparktages einen Workshop machen. Die Kinder hatten großen Spaß daran in drei verschiedenen Stationen tolle Sachen zu erfahren, zu basteln und auszuprobieren. Für die Jause haben wir alle zusammengeholfen und leckere Sachen unter dem Motto "Alles aus der Natur" mitgebracht und gemeinsam vorbereitet. Es war eine große Freude!

Unsere Naturpark-Ecke

In unserer Naturpark-Ecke kannst du derzeit Blumen aus unserem gemeinsamen Leseprojekt finden und die gewebten Eulen der 4. Klasse bewundern.

Workshop "Olivia on Tour" - Teil 2 Naturparkschule

Im Rahmen vom Workshop "Olivia on Tour" waren wir Müll sammeln, denn unsere Umwelt liegt uns besonders am Herzen. Wir bedanken uns für den zweiten Teil des Workshops bei uns an der Schule!

Workshop "Olivia on Tour" - Naturparkschule

Die 1. und 2. Klasse durfte in je zwei Stunden einen Workshop mit Olivia und Sepp vom Naturpark Attersee-Traunsee machen. Wir haben allerlei Wissenswertes über heimische Vögel erfahren und lernen dürfen. Es war sehr faszinierend und interessant für uns! Wir bedanken uns für diesen schönen Vormittag mit euch bei uns in der Schule! 

Kripperl

Im Werkunterricht wurden von den Viertklässlern auch heuer wieder Kripperl aus Naturmaterialien gebaut. Alle waren mit Feuereifer am Werk und die Ergebnisse können sich sehen lassen!

Neue Bücher für die Schulbibliothek

Du kannst die Bilder dazu unter Blick ins Schulgeschehen finden.

Wandertag zur Hochsteinalm

Gemeinsam mit vielen Mamas haben wir uns auf den Weg zur Hochsteinalm gemacht. Das Wetter hat mitgepielt und wir hatten viel Spaß.

Natur- Webbilder

Diese schönen Naturkunstwerke sind im Werkunterricht der 4. Klasse entstanden.

Kartoffelernte im Schulgarten

Schuljahr 2022/23

Naturpark- Ecke im Frühling

Flieg, Schmetterling flieg!

Am Beispiel des kleinen Kohlweißlings haben wir diesmal die Entwicklung von der Raupe zum Schmetterling beobachtet.

Abschluss unseres Regenwurmprojekts

Unsere Regenwürmer haben gute Arbeit geleistet und dürfen nun wieder in die Freiheit.

Hecken-Workshop

Die Gartenarbeit hat begonnen!

Löwenzahn

An einem der wenigen schönen Tage in diesem Frühjahr haben sich die Drittklässler zur Aurach aufgemacht, um dort den Löwenzahn zu erforschen.

Bilder davon findest du unter 3. Klasse.

Hörst du die Regenwürmer husten?

Alle Klassen beschäftigen sich heuer mit dem Thema Regenwurm.

In unserem REGENWURMHOCHHAUS können wir sie nun bei ihrer Arbeit beobachten.

Einen großen, schmalen Glasbehälter haben wir dafür abwechselnd mit Sand, Erde, Herbstlaub und etwas Grasschnitt befüllt. Anschließend ging`s im Schulgarten auf die Suche nach Regenwürmern. Im neuen Zuhause hat es nicht lange gedauert und alle waren verschwunden. Wie lange wird es wohl dauern, bis sie alle Schichten im Hochhaus durchmischt haben?

Wir legen eine Blumenwiese an

Kripperlbau im Werkunterricht

Unsere Schulkrippe, die wir jedes Jahr wieder etwas "aufhübschen".

Hier kannst du die Weihnachtskripperl unserer Viertklässler bewundern!

Gartenarbeit im Herbst

Wir denken schon wieder an den Frühling und setzen Frühlingsboten- Zwiebeln zwischen die Sträucher unserer Vier- Jahreszeiten- Hecke.

Wandertag

Unsere gemeinsame Wanderung führte alle 4 Klassen unserer Schule diesmal übers Lueg zum hinteren Langbathsee. Dank vieler Elterntaxis und Begleitpersonen konnten wir dort einen wunderschönen Vormittag verbringen, bei dem auch ausgiebiges Spielen im Wald nicht zu kurz kam.

Aus der Naturpark-Ecke

In der Naturpark- Ecke kannst du dich derzeit über Pilze informieren und unsere selbst gebastelten Fliegenpilze bestaunen.

 

Ernte im Schulgarten

Schuljahr 2021/22

Auf dem Laufsteg ins Zwetschkenreich

In der letzten Schulwoche besuchten wir die Naturparkausstellung AUF DEM WEG INS ZWETSCHKENREICH in Steinbach am Attersee.

An drei Stationen erfuhren wir viel Neues über Insekten und wie wichtig sie für uns sind.

Was krabbelt denn da?

Die Vorschulkinder habe in ihrem PROJEKT MAULWURF untersucht, was in unserem Schulgarten so alles kriecht und krabbelt.

Erste Ernte

Schnittlauch, Kresse, Radieschen und Kohlrabi haben wir gleich geerntet un eine gesunde Jause zubereitet.

Hochbeet und Blumenwiese

Nun haben wir schon mit der Bepflanzung unserer neuen Hochbeete begonnen. Auf den Brachflächen unseres alten Schulgartens haben wir gleich Blumensamen ausgestreut und eine Blumenwiese für Bienen und Schmetterlinge angelegt.

Unser neuer Schulgarten

Unser Schulgarten ist bereits in die Jahre gekommen und unsere Beete und auch das Bohnenzelt waren schon sehr morsch. Unser Schulwart hat uns nun zwei zusätzliche Hochbeete gebaut. Nun kann das lustige Garteln gleich beginnen.

Löwenzahnprojekt der 3. Klasse

Mehr Bilder vom Projekt findest du in 3.Klasse.

Waldtag 2

Noch einmal durften wir den Wald mit Spiel und Spaß erforschen.

Mehr Bilder vom Waldtag findest du auf den Klassenseiten VOS/1.Klasse, 2. und 3. Klasse.

Froschkonzert

In einem Aquarium in unserer Naturpark- Ecke können wir die Entwicklung von der Kaulquappe zum Frosch beobachten. Die kleinen Fröschlein dürfen anschließend gleich in den Teich, in dem sie geboren wurden.

Mit dem Teichbewohner der Woche lernen wir auch andere Wassertiere kennen.

Flieg, Kohlweißling- flieg!

Wie du dich vielleicht noch erinnern kannst, haben Kinder der 1. Klasse im Herbst in unserem Schulgarten seltsame gelbe Kügelchen entdeckt. Es waren die Eier des Kohlweißlings, der sie auf der Unterseite der Kapuzienerkresseblätter abgelegt hatte. In unserer Schmetterlingsstation schlüpften gefräßige Raupen, die sich bald verpuppten. Aber nur ein Schmetterling schlüpfte im Herbst.

Die restlichen Schmetterlingspuppen haben nun 5 Monate auf unserem kalten, dunklen Schuldachboden überwintert. Und siehe da! Nach kurzer Zeit in der Wärme sind sie nun doch noch geschlüpft- 8 wunderschöne weiße Kohlweißlinge. Bei einem großen Schmetterlingsstart durften sie nun unter viel Begeisterung in den sonnigen Tag fliegen. Bis bald- liebe Schmetterlinge!

Unsere Naturpark-Ecke

Herbstarbeit im Garten

Einige Große haben rund ums Bohnenzelt eifrig umgegraben, damit die Kinder der VOS/1.Klasse vor dem Frost noch Tulpenzwiebeln setzen können.

Igelwissen

Mehrere Klassen haben sich in diesem Herbst mit dem Igel beschäftigt. Einige Igelbasteleien kannst du in der Naturpark- Ecke bestaunen.

Krokus Pokus

In diesem Workshop haben wir viel über das Leben von Wildbienen und Hummeln erfahren.

Nach dem Besuch einer spannenden Ausstellung durften wir selbst unser Wissen in mehreren Spielen testen und zum Abschluss noch Krokusse in unserem Schulgarten pflanzen.

Das sieht im Frühling sicher schön aus und die Bienen werden sich über den ersten Nektar freuen.

Von der Gemeinde Altmünster erhielten alle Schulkinder ein Sackerl mit 3 Krokusknollen für zu Hause. Danke schön!

Vom Ei zum Schmetterling

Hurra! Unser erster Kohlweißling ist geschlüpft.

Zu Schulbeginn haben wir Schulanfänger im Schulgarten seltsame gelbe Kügelchen auf der Unterseite der Kapuzienerkresseblätter entdeckten . Aus diesen Eiern sind kleine Raupen geschlüpft, die von uns jeden Tag mit frischen Kapuzienerkresseblättern gefüttert wurden. Man konnte ihnen richtig beim Wachsen zusehen. Schon bald haben sie sich in unserer Schmetterlingsstation verpuppt und nun ist der erste ausgeflogen.

Herbstausflug

Heuer hat jede Klasse ein eigenes Ziel erwandert.

Mehr Bilder vom Wandertag findest du auf den Klassenseiten.

 Vos/1.Klasse  2. Klasse  3.Klasse  4. Klasse

Kürbisernte

Waldtag

Einen wunderschönen Tag im Wald durften wir gemeinsam mit angehenden Waldpädagogen der forstlichen Ausbildungsstätte Traunkirchen erleben. Wir bauten einen Kobel wie die Eichhörnchen, lauschten spannenden Waldgeschichten, erfuhren vieles über Laub- und Nadelbäume und bauten für den Waldkönig Waldemar ein gemütliches Blätterhaus. Auch die Jause schmeckte uns an der frischen Waldluft vorzüglich.

Mehr Fotos vom Waldtag findest du hier: 2.Klasse

                                                                  hier: VOS/1Klasse

                                                          und hier: 3.Klasse

Gemüse- und Kräuterernte

 

 

 

Mit Kräutern und Gemüse aus dem Schulgarten haben unsere Schulanfänger eine köstliche Jause zubereitet.

siehe auch VOS/1.Klasse

Schuljahr 2020/21

Hagel

Leider hat ein Hagelunwetter unsere ganze Ernte zunichte gemacht!

Doch nun ist ein Monat vergangen und die Natur hat sich erholt.

In der Naturpark-Ecke

Nun ist auch ein Bienenvolk in unserer Naturpark- Ecke eingezogen.

Unterschlupf für Ohrwürmer

Sonnenblumen

Tag der Artenvielfalt

 

Alle Klassen starteten Anfang Mai mit dem fächerübergreifenden Projekt Schmetterlinge. Die Kinder beschäftigten sich mit diesem Thema in allen Unterrichtsgegenständen. Von der Vorschule bis zur

4. Klasse konnten alle Kinder altersgerecht forschen und entdecken. Die Grundstufe 1 beschäftigte sich vorwiegend mit der Metamorphose und die Grundstufe 2 erforschte die Artenvielfalt sowie das Vorkommen der Schmetterlinge.

 

Es wurde eifrig gebastelt, gestaltet, geschnitten, erforscht, gelesen, gezeichnet, gemalt und gesungen.

 

Das Highlight unseres Projektes war unsere eigene Schmetterlingsaufzucht.

 

Hier konnten die Kinder die Entwicklung von der Raupe zum Schmetterling hautnahe miterleben. Mit großer Freude besuchten sie täglich die Aufzuchtstation und es dauerte nicht lange, bis sich aus den winzigen Raupen prächtige Schmetterlinge entwickelt hatten.

Das Freilassen der Schmetterlinge war natürlich ein großes HALLO!!!

 

Was blüht denn da?

Jede Woche lernen wir die Namen einiger Wiesenblumen kennen.

Kennst du eigentlich den Kriechenden Günsel oder den Stinkenden Storchenschnabel? Wir pressen  mitgebrachte Blumen und stellen sie in unseren selbst gebastelten Rahmen aus.

Gartenarbeit im Frühling

Hier kannst du vielen fleißigen Gärtnern bei der Arbeit zusehen.

Vogelnachwuchs

In den Nistkasten vor dem Fenster der ersten Klasse ist ein Kohlmeisenpaar eingezogen. Wir können sie nun bei der Aufzucht ihrer Jungen beobachten.

Im Nistkasten auf der großen Linde beim Schulgarten brütet ein Blaumeisenpaar. Wie es in so einem Nistkasten zugeht, haben wir uns in einem kleinen Video angesehen. Nun wissen wir Bescheid.

Und schon ist das ersten Blaumeisenjunge ausgeflogen.

Tulpenpracht

Schmetterlingswiese für die Naturpark-Ecke

Ein Futterhäuschen für hungrige Vögel

Tulpenzwiebeln für unser Hochbeet

Wie jeden Herbst pflanzten die Erstklässler Tulpenzwiebeln ins Hochbeet. Mehr Bilder davon findest du in VOS/1. Klasse.

Kürbissuppe aus Hochbeetkürbissen

Wandertag

Die Kinder der Vorschule/1. Klasse erkundeten am Wandertag das Dörfl und das Dambachtal und wurden bei Christian ganz herzlich bewirtet.

Die 2. Klasse marschierte vom Kronberg über den Hongar zurück nach Reindlmühl.

Und die Kinder der 3./4. Klasse wanderten von der Großalm zum Hinteren Langbathsee.

Weitere Bilder vom Wandertag findest du unter

Vorschule/1.Klasse

2.Klasse

3./4.Klasse

 

In der Naturpark-Ecke

Im Schulgarten

Erste Zwetschkenernte

Volksschule Reindlmühl
Reindlmühl 4
4814 Neukirchen 
Handy: 0664/8484566

Fax   07618 7005 12
e-mail:

 s407331@schule-ooe.at